Feuerwehr Dautphetal
 

Freiwillige Feuerwehr Dautphe / Wolfgruben



Dautphe schmiegt sich nördlich des geografischen Zentrums der Gemeinde vom Tal der Lahn nach Westen an die Hänge des Breidenbacher Grundes an und berührt im Osten die B 453. Der mit 2.400 Einwohnern größte Ortsteil ist auch Sitz der Gemeindeverwaltung. Als ältester Ort der Gemeinde gehen erste urkundliche Erwähnungen bis ins Jahr 791 zurück.

In dem Jahr 2014 sind die Ortsteilwehren von Dautphe und Wolfgruben fusioniert. Daher trägt die gemeinsame Wehr den Namen "Dautphetal Dautphe / Wolfgruben". Beide Standorte bleiben bestehen wo auch die Fahrzeuge untergebracht sind. 



Einsatzabteilung

Wehrführer:

Kilian Grimm

Rotesteinweg 5

35232 Dautphetal

Telefon 0171/9975586

Email: gkili1990@aol.com


stellv. Wehrführer:

Stefan Koch


Mitglieder in der Einsatzabteilung:

30


Internetseite: 

www.ffw-dautphe.de


Gründungsjahr: 

1903




Jugendfeuerwehr

Jugendwart:

Fabian Schmidt

Grüner Weg 13

35232 Dautphetal

Tel. 06466/7590


stellv. Jugendwart:

-


Mitglieder in der Jugendfeuerwehr:

14


Gründungsjahr: 

1989












Das Gerätehaus "Am Bürgerhaus" in Dautphe














Das Gerätehaus in Wolfgruben















Das LF 20












Das Fahrzeug wurde im Mai 2017 offiziell in Dienst gestellt.








Die MTF's









Am Standort Wolfgruben ist der VW Bus untergebracht.